Wer ist Erzengel Uriel?

Engel Erzengel Uriel Licht Gottes flammendes Schwert
Bild von Iris Merlino

 

Sein Name bedeutet so viel wie „Licht Gottes“ oder „Feuer Gottes“. Uriel ist der Lenker des roten Strahls der Liebe Gottes.

 

Er sendet Beherrschung, aufrichtiges Handeln, Tatkraft, Dienen, Kraft-Energie für bedingungslose Hilfe für andere, Hingabe, Demut, Gerechtigkeit zu uns.

 

Erzengel Uriel lehrt uns die Kräfte des Feuers, der Macht und Stärke in der göttlichen Harmonie in uns selbst beherrschen zu können. Er lehrt uns, diesen Kräften nicht zügellos nachzugehen sondern sie im Dienst des Christusbewusstseins zu stellen.

 

Uriel ist der Erzengel der universellen Energie, des göttlichen Feuers, das uns antreibt. Es ist unsere freie Wahl, diese Feuer auf zerstörerische Art und Weise gegen das Göttliche einzusetzen oder es im Dienst der Liebe, des Friedens, und dem Göttlichen hier auf der Erde zu stellen.

Wird unser Feuer zerstörerisch sein oder wärmespendend für jedes Lebewesen?

 

Dies ist die Welt der Dualität und unsere freie Wahl.

 

Da viele Menschen in der Vergangenheit die Liebe des Feuers nicht verstanden haben und vielmehr das Fegefeuer fürchteten, wurde Erzengel Uriel in der Zeit der Engelsverfolgung durch die Kirchen in die Hölle verbannt, später jedoch wieder heilig gesprochen.

 

In den neuen Energien lehrt uns Uriel die göttliche Harmonie und den Ausgleich, das, was er selbst den „göttlichen Nullpunkt“ nennt.

 

Erzengel Uriel:

 

Nicht an seinen Worten, nein,

an seinen Taten und dem inneren Licht

wird man den Menschen erkennen.

 

6. Strahl, rot

DIE LIEBE GOTTES

           

Lernthema/ Lernziel: Handeln, Aufrichtigkeit, Tatkraft, Dienen, Hingabe, Demut, Gerechtigkeit, Beherrschung, Kraft-Energie, bedingungslos anderen helfen

 

Erzengel: Erzengel Uriel

Meister:  Mutter Maria, Jesus – der Christus