Wer ist Erzengel Gabriel?

Engel Erzengel Gabriel
Bild von Iris Merlino

Sein Name bedeutet so viel wie „Zeugungskraft Gottes" oder „Reinheit Gottes". 

 

Gabriel ist der Verkünder des Lichtes und sendet uns Erlösung, Inspiration, neue Ideen, göttliche Harmonie, Zeitzyklen,  Gleichgewicht, Auferstehung, Neubeginn, Ausgewogenheit, Hoffnung, Erneuerung, Geburt, Tod, Verkündung.

 

Gabriel verbreitet das Licht der Erlösung und der Auferstehung in allen Dimensionen des Lichtes, selbst bis in die Reichen der Finsternis. In diesen polaren Reichen hilft er, die Kräfte im Gleichgewicht zu halten. Nur aus dem Gleichgewicht dieser Kräfte entsteht zyklisch ein ewiger Wechsel, den Gabriel verkündet und damit zugleich Menschen inspiriert.

 

Er sendet das Licht der Erlösung und der Auferstehung, indem er immer wieder die Kraft der Veränderung und Erneuerung aussendet.

 

In allen Zeitepochen war und ist Erzengel Gabriel Verkünder neuer Energien und neuen Zeitqualitäten.

 

Er teilte Daniel mit, das ein neuer Messias kommen würde. Er verkündete die Geburt von Johannes dem Täufer. Er zeigte sich Mutter Maria, um sie auf die Geburt Jesus vorzubereiten. Er diktierte Mohammed den Koran.

 

Erzengel Gabriel öffnet die Tore des Lichtreiches für die Weiterentwicklung hier auf der physischen Welt. Als  göttlicher Inspirator ist er bestrebt, die göttliche Kraft in den Menschen aufzuzeigen und allmählich zu erhöhen. 

 

4. Strahl, weiß   

DIE REINHEIT GOTTES (Aufstiegslicht)

 

Lernthema/ Lernziel: Auferstehung, Neubeginn, Ausgewogenheit, Harmonie, Hoffnung, Erneuerung, Tod, Verkündung

 

Erzengel:   Erzengel Gabriel

Meister:   Serapis Bey