Einleitende Botschaft:

Christus segnet uns mit der allumfassenden Kraft der Liebe, der allumfassenden Kraft der Einheit, der allumfassenden Kraft, die in uns wohnt. Es ist wichtig die Einheit zu erkennen in allem, wonach wir streben, die große Schöpfung des Vaters Christus, unser aller Vater in uns selbst zu erkennen. Erkennen wir die Dualität in uns, sie ist männlich und weiblich in uns. Verbinden wir nun die männlichen und die weiblichen Anteile in uns, indem wir uns bedingungslos lieben.

Dauer: 28.16min

 

Meditation:

Spüren wir die Stille in der Einheit von Körper, Geist und Seele. Christus offenbart uns die 13te Schulung im Geist. Diese Botschaft ist eine ganz individuelle Botschaft an uns selbst. Werden wir EINS mit Körper, Geist und Seele. Wiederholen wir diese Schulung immer wieder, wir werden sie alle unterschiedlich wahrnehmen. Sehen wir alles mit den Augen der Schöpfung, seien wir auf dem Weg in die Einheit und sehen wir stets die Einheit. Christus ist zu aller Zeit bei uns! Christus liebt uns.

Dauer: 26.04min