84.  Botschaft von Erzengel Zadkiel

 

Ihr stammt aus einer großen Linie, dies ist die Linie der Zwölf und 

ihr würdet sie eure Urmütter und Urväter nennen. Aus dieser großen 

Linie ist viel Lichtvolles entstanden, doch ihr habt euch für die Erkenntnis 

über das, was ihr „GUT" und „BÖSE" nennt, entschieden. So habt ihr in 

euren vielen Erdenverkörperungen nun diese Erkenntnis erlangt. 

Viel Missklang ist entstanden, der sich nun in euren Zellen, Verstand und 

Gefühlen befindet. Oft sind es eure Gedanken.

 

 

 

 Erklärung: 

 

Du entstammst wie alle Menschen aus den 12 Urstämmen. 12 x 12 = 144. 

Die Urinformationen deiner Ahnenreihe steckt in deinen Genen (DNA). Das Wort „Generation“ bedeutet: GENE RATION.

Dies wiederum bedeutet, eine gewisse Anzahl von Genen. Hast du dir schon einmal Gedanken gemacht, wie wichtig die Generationsheilung ist?

 

Wie ein roter Faden werden Lernaufgaben von Ureltern auf Kinder und Enkelkindern übertragen. Es ist jetzt die Zeit gekommen, über alles zu reden. Spreche mit deinen Eltern/Kindern/Großeltern über deine und ihre Kindheit. Was spiegelt ihr euch? Wo gibt es Probleme. 

 

Die meisten Mißverständnisse kommen daher, weil man nicht mehr sprechen möchte. Spreche in Wahrheit und Klarheit über deine Gefühle.

Bitte um Hilfe, der geistigen Lichtwelt und deiner Ahnen, diese Gespräche nun zu führen. Beseitigt alle Missverständnisse, alle Schuld oder Leid.

Die positive Erkenntnis aus den Gesprächen werden sich in Form von Heilung auf deine gesamte Generationslinie übertragen.

Jeder, der erkennen möchte.

 

Bestehe nicht nur auf deinen Standpunkt der Dinge sondern lerne auch, deiner Generationslinie zuzuhören.

 

                    

  Affirmation:

 

ICH BIN bereit, klärende Gespräche mit meiner Familie zu führen.

ICH BIN ein Bindeglied in der langen Kette meiner Generationsheilung.

ICH BIN bereit, ihnen zuzuhören und gemeinsame Lösungen zu finden.