7. Botschaft von Mutter Maria:

 

 

 

Nun lehre ich dich das Prinzip des Sendens aus dir selbst heraus. Aus dem Zentrum deines Grals sende nun das Licht zurück in meine Arme.

ICH BIN der Raum, die Umwelt. Entfache nun dein loderndes, goldenes Licht in mir und somit um dich herum. 

 

Und somit verstehe: WIR SIND EINS. ICH BIN bei dir. Die Energien des Vaters entspringen aus deinem Geist, aus unserem Geist.

Das Licht des Vaters entfacht in meinem Raum und somit in deinem Raum. Dein Licht entfacht in dir und somit auch in mir.

 

Spüre nun deinen hell erleuchteten Raum und somit auch die Liebe in deinem Umfeld den Gral der Liebe in dir. Ein jedes Mal, wenn du dieses Licht sendest und in meine Hände gibst, erhellst und erleuchtest du dein Umfeld, dich selbst und somit uns.

 

Nun verstehe den göttlichen Plan. Verstehe nun die göttliche Liebe, unsere Liebe, unsere Einheit. DU BIST das Kind,

geboren aus den Energien des Vaters, geboren aus meinen hohen Energien. 

 

Sage dir dies: ICH sende und ICH empfange, denn ICH BIN das Kind. ICH empfange das Licht meines Vaters und

gebe es weiter in die Hände meiner Mutter. ICH BIN das Kind.

 

Und so sieh, mein Kind, ICH BIN die Mutter, ICH empfange. Der Vater sendet. DU, UNSER Kind, empfängst und sendest.

DU BIST die Vereinigung unserer beiden Energien. DU  BIST unser geliebtes Kind. 

 

So besegne ich die EINHEIT in dir, die EINHEIT UNSERER FAMILIE. ICH besegne deine Generationslinie.

 

 

 

Affirmation:

 

ICH BIN gesegnet!

ICH BIN bereit, alles Leben auf der Erde zu segnen.