69.  Botschaft von Saint Germain

 

Lasse den äußeren Druck nicht zu deinem inneren werden. Lasse das äußere, vermeintliche Chaos nicht zu deinem inneren werden.

Lerne nun dies alles loszulassen. Gehe in die Stille und verbinde dich mit mir.

 

 

 Erklärung: 

 

Unsere heutige Gesellschaft ist oft belastet, von Hektik, Stress, hohen Anforderungen. Dies ist dann der äußere Druck.

Der innere Druck macht sich dann bemerkbar, z. B. durch Bluthochdruck, Tinnitus etc. Das muss nicht sein.

 

Auch wenn das Außen dir diesen Stress vorgaukelt, lasse dich jetzt nicht darauf ein. Rufe Saint Germain, visualisiere dir, wie du in eine violette Pyramide eingehüllt bist. Sieh diese violette Pyramide wie eine Rüstung, sie ist jetzt dein Schutz. Dehne im Geist das violette Licht aus in den Raum, in dein Umfeld. Lasse die äußere Hektik nun an dieser Rüstung abprallen.

 

                               

   Affirmation:

 

ICH BIN die Ruhe selbst.

ICH BIN in der Ruhe, obwohl alles außen hektisch ist.

ICH BIN in meiner Mitte, trotz Sturm und Überschallwinde.