60.  Botschaft von Kuthumi

 

Öffne dein Herz, rufe dein Christus-Selbst, rufe deine hohen Geist, 

jenen Christus in dir, und öffne im Geist das Tor in das fünfte Haus. 

Tragt alle deine Bitten vor, stelle alle deine Fragen.

Mehr und mehr wirst du die Botschaften erhalten. Du wirst die Antworten auf deine Fragen und Bitten hören,

du wirst sie fühlen und einige von euch werden sie auch träumen, denn wir arbeiten auch in euren Träumen.

Einige von euch wer¬den sie über Bücher erhalten, einige von euch werden sie von anderen Menschen¬kindern erhalten.

 

 

 Erklärung: 

 

Es ist ganz einfach: Was möchtest du fragen? Was möchtest du verstehen? Wozu bist du bereit?

Gehe in die Stille, schließe die Augen und verbinde dich über dein Herz mit der geistigen Lichtwelt in der 5. Dimension oder höher.

Rufe dein höheres Selbst, rufe die geistige Lichtwelt. Formuliere deine Fragen. Wenn du keine Botschaft aufnehmen kannst, dann übe weiter. 

 

Verzweifele nicht. Die geistige Lichtwelt findet immer Möglichkeiten, dir deine Fragen zu beantworten.

Habe, sofern du nichts wahrnehmen konntest, Geduld. Halte die Augen offen, die Antwort kommt. Manchmal können wir es auch noch

nicht aufnehmen, da wir noch etwas zu lernen haben. Bitte klopfe an und warte geduldig.

 

Manchmal wird dir in einem Traum erklärt. Manchmal „fällt" dir ein Buch zu, mit einer ganz bestimmten Passage, die dir deine Frage beantwortet.

Oft sind es auch deine Mitmenschen, die dir dann, ohne zu Wissen warum, plötzlich eine Antwort auf deine Frage geben.

Habe Geduld, alles kommt auf dich zu, der Kosmos vergisst nichts!

                               

 

  Affirmation:

 

ICH BIN Geduld.

ICH BIN bereit, Botschaften von der geistigen Lichtwelt im JETZT zu erhalten.