52. Botschaft von Saint Germain

 

Über viele Inkarnationen hast du nun dein Wissen und deine Erkenntnis

 gesammelt, auch die Verweigerung deines ICH-BIN-Bewusstsein. 

Dies ist der Schöpfer in dir. Erkenne dies nun!

Du wirst nun daran erinnert.

Dieses Bewusstsein endet im All-IN-EINS.

 

 

 Erklärung: 

 

Über viele Erdenverkörperungen haben wir großes Wissen erlangt, das in unserem Zellbewusstsein schlummert und

größtenteils darauf wartet wieder reaktiviert zu werden. In vielen Inkarnationen haben wir uns auch bewusst von der geistigen Lichtwelt und unserem Wissen getrennt. Dies gilt es nun, für dich und auch global gesehen, wieder in der vollkommenen Fülle hier auf Erden zu aktivieren.

 

Mit unserem alten Wissen wussten wir, dass wir ein Teil der Ausdruckskraft Gottes sind. Dies lehren uns auch alle alten

Überlieferungen aller Nationen und Sprachen.

 

Als Teil und Ausdruckskraft Gottes besitzen wir Schöpferkräfte, die wir im Verlauf unserer Erderfahrungen nicht immer konstruktiv und liebevoll eingesetzt haben. Dies führte zu Scham, Angst und zu einigen anderen Blockaden, diese Schöpferkraft zu leben.

 

Wir haben uns alle, auch du, dazu entschlossen, diese bewusste Schöpferkraft des ICH-BIN-Bewusstseins in unseren Leben auch wirken zu leben.

Statt dessen benutzten wir Worte wie: ICH BIN es nicht wert ... ICH BIN in ständiger Angst ... ICH BIN noch nicht bereit ... 

All dies war und ist eine Verweigerung deines wahren Selbst und deiner Wahrheit. Die Wahrheit lautet: Licht und Liebe.

Aus dieser Wahrheit fließt der bedingungslose Gedankenwille, der stets der Wahrheit folgt.

 

Erkenne dies nun für dich. Wie alle deine Mitmenschen wirst du nun pausenlos daran erinnert, ja sogar liebevoll aufgefordert nun endlich

deine wahre Schöpferkraft des ICH-BIN-Bewusstseins anzuerkennen und umzusetzen. Dieses Bewusstsein ist so voller Wahrheit,

dass es die Einheit sucht. Die Einheit ist das ALL-IN-EINS, das auch Gott genannt wird.

 

                                                

 

  Affirmation:

 

ICH BIN meine ICH-BIN-Schöpferkraft.