Die Kraft des Herzens - Rowena

 

Aus der Einheit des lebendigen Lichtes in meinem großen Strahl der Freiheit, verbunden mit dem rosafarbenen Strahl

und dem blauen Strahl von Freiheit, Ausgeglichenheit und göttlichem Mut, segne ich euch aus meinem ganzen Sein und freue mich bei euch zu sein.

Spürt die Kraft der Herzen, spürt die Kraft des rosafarbenen Strahls, spürt die Kraft in euren Herzen, spürt den Mut, der euch umgibt, die höheren Kräfte des Seins, die euch umgeben, die hohe Kraft von Licht und Liebe, die in dir ist. ICH BIN Rowena.

 

Ich freue mich, nun im JETZT zu euch zu sprechen. Freiheit ist das, was ihr alle lernen möchtet, wahre Freiheit auf allen Ebenen des Seins.

Wahre Freiheit, das möchtet ihr lernen. Freiheit der Liebe auf allen Ebenen, Freiheit in der Welt der Materie. Bist du bereit deine Freiheit zu leben?

Bist du bereit die Freiheit, die wahre Freiheit zu leben? Wahre Freiheit erfährst du aus deinem Herzen heraus. Niemals im ganzen Sein

wirst du die Freiheit aus deinem Verstand heraus erfahren. Das ist, was euch einengt, euch oft unterdrückt von eurer wahren Freiheit.

Die wahre Freiheit kommt aus deinem Herzen, dort ist die Kraft des lebendigen Lichtes, dort ist dein Lichtfunke.

 

Bist du bereit, wahre Freiheit hier auf Erden zu erleben? Sei bereit, die Fesseln zu sprengen, all das, woran du festgehalten hast, über Äonen hinweg festgehalten auch in diesem Leben festgehalten hast. Sei bereit all dies nun loszulassen. Sei bereit, dich auf die göttliche Intuition einzulassen, sie zu empfangen, die Macht der Liebe zu erfahren, nicht die Macht des Verstandes, nicht die Macht der Unterdrückung. Erfahre die Macht der Liebe in deinem Herzen. Bist du bereit? Bist du bereit, dein höheres Selbst hier auf Erden zu leben? Bist du bereit? Sei bereit, all das, was du erreichen möchtest, in deinem Herzen zu empfangen über die Kraft des Lichtes, über die Kraft der Intuition. Bist du auch bereit, dies durchzuführen, vollkommen in der Absicht durchzuführen? Die Freiheit kann nur in deiner eigenen Absicht auf dich zukommen, in deinem Mut, die Dinge nun anzugehen, das, was du bereit bist nun zu empfangen, jetzt umzusetzen, nicht zu warten.

 

Frage dich nicht, wo du herkommst. Frage dich nicht, wer du bist. Zweifle nicht an dir. Habe den Mut und den festen Glauben und

Vertrauen in deine inneren Botschaften. ICH BIN Rowena. Sehr viele Erdinkarnationen habe ich erlebt und durchlebt. Sehr viele.

Nun, in allen Erdinkarnationen erfüllte ich den rosafarbenen Strahl der Liebe. Freiheit, wahre Freiheit! Es ist nicht wichtig für dein Weiterkommen,

was andere über dich denken. Bist du bereit? Bist du wahrlich bereit, aus der Masse hervorzutreten und "JA!" zu sagen für deine innere Freiheit?

Bist du bereit, dich nicht mehr in Fesseln legen zu lassen? Dann sage "Ja!". Rufe mein ganzes Sein und sage "Ja!" aus deinem Herzen heraus.

 

Folge deiner Intuition. Frage nicht nach dem Wann, frage nicht nach dem Wie. Frage dich nicht, ob andere an dir zweifeln. Frage nicht, ob andere über dich lachen, dich verhöhnen, dich verspotten. Frage nicht, handle. Handle aus deinem Herzen heraus, dies ist die wahre Freiheit. Lasse dich nicht mehr unterdrücken!

Sei bereit, die vollkommene Freiheit zu leben. Wahre Freiheit kannst du nur über das Herz lehren und leben. Nur über dein Herz. Befreie dein Herz von allen Glaubensmustern, die dir vorgaukeln, nicht frei zu sein. Sprenge alle Ketten, die dein Herz belasten, egal, was es ist. Zweifle nicht, höre auf deine innere Stimme.

 

Viele Erdinkarnationen habe ich gelebt und die bedeutendste Inkarnation war die eines kleinen Kindes, eines kleinen Mädchens.

So ging ich in die Geschichte ein, in eure menschliche Geschichte ein, als das kleine Mädchen. Ich empfing über die Intuition das Wort unser aller Vaters,

unser aller Mutter. Ich empfing das lebendige Wort des Lichtes.

 

Seit meiner Kindheit, fühlte ich mich anders, ich sprach anders. Nun, zu aller Zeit werden Kinder geboren, die etwas Neues hier auf Erden manifestieren.

Zu dieser Zeit fühlte ich mich in großer Einsamkeit, nicht verstanden und dennoch empfing ich das Wort: Freiheit, Freiheit für mich selbst und Freiheit

für mein Volk. Es ging nicht um das Wann und es ging nicht um das Wie. Es war ein Zeitraum über Jahre, da ich dies empfing. Ich vertraute und vertraute in meine von Gott gegebene Intuition und so übergaben sie mir ein ganzes Heer, meine Lieben, welch großes Schauspiel! Ein ganzes Heer in der Obhut eines kleinen Mädchens! So lernte und lehrte ich die Freiheit. Ich wusste nicht wann, ich wusste nicht wie. Ein kleines Mädchen befreite ein ganzes Land, meine Lieben.

 

Dies ist die Kraft, vollkommen auf die innere Stimme zu vertrauen. Nicht zu fragen wann, nicht zu fragen wie. Ich beriet Könige, ich beriet sie alle. Es war nicht

mein Verstand, der sie beriet, es war meine innere Stimme. Diese Kraft konnte ich nur aufwenden durch das absolute Vertrauen, das absolute und tiefe Vertrauen.

 

Sie nannten mich eine Jungfrau und wahrlich, ich war ein Kind. Meinen großen Auftrag hatte ich im Alter von neunzehn Jahren abgeschlossen.

Freiheit, Freiheit ist das Thema.

 

Meine Seelenanteile und mein ganzes Sein sind bei euch. Es ist die Freiheit in den Herzen, die Freiheit des Seins. Lernt nun, sofern ihr dies für euch umsetzen möchtet, die tiefe Absicht eurer inneren Stimme zu folgen. Vertraut auf euch selbst. Sprengt die Fesseln, keine Unterdrückung mehr! Lasst euch nicht unterdrücken. Lebt das, was ihr leben möchtet in eurem Herzen. Fragt euch nicht wann, fragt euch nicht wie. Vertraut den Kräften, die in euch wohnen. Mit der festen Absicht eures Herzens, mit dem Mut dies zu vollziehen, lasst es wieder los und lasst die Kraft durch euch handeln.

 

Dies war meine bedeutendste Inkarnation: Ihr nennt sie die Jungfrau von Orleans.

 

Viele andere Inkarnationen habe ich durchlebt und stets ging es um dasselbe Thema:

Mut und Freiheit durch das Herz. Viele Inkarnationen erlebte ich als Priesterin und erlebte auch, wie wir vertrieben wurden und

dennoch lebte die große Priesterschaft, lebten wir Priesterinnen mit unserem Wissen der Mutter, verbunden mit dem Wissen des Vaters.

 

Es geht nun darum, die Kräfte von Männlich und Weiblich hier auf Erden zu vereinen, nicht das Weibliche und auch nicht das Männliche überwiegen zu lassen.

Es geht um die wahre Freiheit in deinem Herzen. Das ist das, was eure Kinder euch oft im JETZT lehren, denn ihr habt sehr viele, die so handeln, wie ich einst. Kinder, die ihren Willen durchsetzen, den Willen ihres Herzens, den Willen zur Freiheit und nicht den Willen zur Unterdrückung. Dies ist, was ich euch lehre

und zu aller Zeit lehren werde. ICH BIN bei euch und so wie ihr habe ich sehr viele Inkarnationen durchlebt.

 

So bin ich in hohe Königshäuser inkarniert, um Niederlage und Prunk, Macht und Demut zu erlernen, Niederlage und Prunk, Macht und Demut und auch Leid. Dieses Leid, meine Lieben, macht uns stark. Dieses Leid hat uns stark gemacht und so lehre ich euch nun in der neuen Zeit, in dieser großen Zeit im JETZT:

Es ist der Zeitpunkt gekommen, da ihr nun kein Leid mehr erfahren müsst. Befreit euch aus den Vorstellungen eures Verstandes, Leid noch erfahren zu müssen, geht in eure Herzen. Erfüllt euch euren Herzenswunsch. Seid bereit, eure innere Stimme nun zu erfahren und handelt danach. Handelt, dann seid ihr wahrlich frei. Durchsprengt die Ketten. Sehr oft hat mich dies in sehr vielen Inkarnationen den Kopf gekostet. Nun, dies war mein Kopf, es war nicht mein Herz. Mein Herz lebt im universellen Geist weiter und diese große weibliche Kraft spricht nun zu euch. Es ist wahrlich eine weibliche Kraft, die oft sehr männlich wirkt. Nun, dies ist die Verbindung von Männlich und Weiblich in einem. Es steckt in einem jeden von euch. Es ist die Kraft, die nun darauf wartet, hier auf die Erde manifestiert zu werden.

 

Sehr viele Seelelanteile sind gekommen und sehr viele Seelenanteile sind gegangen, Seelenanteile meines Seins.

Sie alle haben gewirkt und sie alle wirken für die Freiheit. Die Freiheit steht euch auf die Stirn geschrieben,

denn dies ist euer höchstes Gut, Freiheit der Liebe, euch frei entwickeln zu können. Werdet frei!

 

Begreift nun, dass ihr nur durch euer eigenes hohes Ideal frei werden könnt. Dies ist der erste Schritt, um es im zweiten Schritt auch zu leben.

 

So frage ich euch: was nützen euer hohes Potenzial, eure Vorhaben, eure Herzenswünsche, wenn ihr sie nicht ohne WENN und ABER erfüllt?

 

Oft hören wir euch und hören sehr viel WENN und ABER. Zweifelt nicht an euch, zweifelt nicht an der Kraft, ein klarer Kanal zu sein. Ihr seid geboren,

um ein klarer Kanal zu sein. Ihr alle seid geboren, um die Kraft wieder zu entdecken, die innere Stimme zu empfangen, um euer höheres Potenzial und

eure Ideale zu leben. Ihr könnt eure höheren Ideale nur leben, in der festen Absicht, alle Ketten zu sprengen. Sprengt die Glaubensmuster, das,

woran ihr noch glaubt, dass es euch hindern wird. Nichts wird euch hindern! Unterschätzt niemals die Kraft, die in euch wohnt. Unterschätzt sie niemals!

 

Ein kleines Kind befehligte ein ganzes Heer, ein kleines Kind, meine Lieben. welch große Pracht und welch großer Irrweg. Ich lehrte euch dies und ich werde

euch dies zu aller Zeit lehren. Ihr seid nun die Kinder der neuen Zeit. Ihr seid nun hier auf der Erde, um etwas vollkommen Neues für euch selbst zu manifestieren. Lernt mit den Kräften umzugehen. Lernt mit den inneren Kräften umzugehen. Wir hören euch sehr oft und ihr bittet uns, das Wissen zu erlangen, die innere Stimme wieder zu empfangen. Seid nun absolut davon überzeugt, dass ihr sie bereits hört, dass ihr sie bereits wahrnehmt und zweifelt nicht. Lasst die innere Stimme aufblühen, handelt nach eurer hohen Seele, handelt nach eurem hohen Geist, denn dies ist, was ihr euch wünscht: FREIHEIT.

 

Macht euch nicht klein! Zu oft habt ihr euch bereits in vielen Inkarnationen klein gemacht. Seht euch ganz bewusst groß. Die Zeit des Missbrauchs,

der Unterdrückung ist nun für euch beendet, sie ist BEENDET. Seid davon überzeugt, dass sie beendet ist und dann handelt danach, ohne WENN

und ohne ABER. Handelt nach euren inneren Idealen, manifestiert sie hier auf Erden. Es bedarf nicht des Geldes. Es bedarf nicht des Ruhmes.

Es bedarf gar nichts, nichts außer eurer Absicht, eurer tiefen, inneren Liebe und Überzeugung zu euch selbst.

 

Ohne dass ihr überzeugt seid, dass es manifestiert werden kann, wird es nicht manifestiert werden. Es wird nur zögerlich auf euch zukommen und

so werdet ihr weitere Schritte der Unterdrückung erfahren. Beendet dies! Keine Unterdrückung mehr. Keine Scheiterhaufen mehr. Keine Guillotinen (Fallbeile)

mehr und so rufe ich euch weltweit auf: keine Gewalt, Folterungen, Scheiterhaufen,  Enthauptungen mehr! Ihr könnt nicht enthaupten werden,

denn der Geist lebt weiter. Die Freiheit des Geistes lebt weiter. Es bedarf lediglich einer weiteren Inkarnation

 

So steht ihr nun an einer großen Schwelle, bei der ich euch zu aller Zeit helfen werde. Es ist eine Schwelle zu einer hohen Zeit, die auf euch zukommen wird.

Noch ein Mal: Es ist die Summe eurer Potenziale, eurer Ideale, geboren in deinem Herzen, somit in euren Herzen, die es nun gilt, hier auf der Erde zu manifestieren. Dies ist der große Aufstieg. Dies ist das, was ihr erfahren dürft. Steht auf und kniet nicht nieder, steht auf! Liebt euch im Herzen, liebe dein Herz, deine Absicht, deine eigene, innere Kraft und dann liebe die Kraft in einem anderen Menschenkind. Steht gemeinsam auf, handelt gemeinsam. Verbündet euch mit der Überzeugung des Lichtes und der Liebe. So wird es schnell manifestiert werden. So wie einst ein kleines Kind alles umgeworfen hat.

 

Es nützt nichts, eine Beraterin oder ein Berater für einen König zu sein. Es nützt nichts, ein König zu sein, ohne hohe Ideale. Es nützt nichts, denn die Kraft der irdischen Macht von Materie und Reichtum, hat euch schon so oft betrogen. Sie hält euch klein und hält andere klein. Die Überzeugung ein König oder eine Königin zu sein, ein Lichtbringer auf Erden mit der Absicht die hohen Ideale zu leben, ist weitaus größer, als ein ganzes Königreich, als ein König oder als ein Abgesandter mit all seinem Prunk. Es ist die Einfachheit der Liebe und des Herzens in der Absicht zu handeln. So übergib es der höheren Absicht, erfülle deine Herzenswünsche, nicht indem du andere unterdrückst, vielmehr indem du andere befreist und dich somit selbst befreist.

 

Lernt hier auf Erden als eine große Gemeinschaft zu leben. Lernt euch selbst zu lieben. Lernt nach euren hohen Idealen zu leben. Schau nicht auf die anderen. Schaut nicht auf die anderen, denn zu schnell wirst du in die Versuchung geführt, in die Bewertung zu gehen. Dein Ideal ist das größte Ideal. Vergleiche nicht,indem du auf etwas anderes starrst und dann dein Ideal höher oder niedriger stellst. Es gibt kein hoch und es gibt kein niedrig im Licht. Es gibt kein bös und es gibt kein gut im Licht. Es gibt die Manifestierung und die Kraft des Geistes im Licht. Dies ist, was wichtig ist für euch. Es gibt aus der Sichtweise des Lichtes gesehen, keine dunklen Kräfte, die euch unterdrücken, sie wohnen in eurem Verstand und unterdrücken euch. Sie umzingeln eurer Herz und lassen euch klein halten. Es sind eure eigenen Ängste und Zweifel jener Energien der Dunkelheit. Diese Dunkelheit entspringt aus euren Gedanken, aus eurem Verstand. Sprengt die Ketten! Euer Herz ist größer. Euer göttlicher Funke wird alles zersprengen, was vermeintlich dunkel um euch herum ist: Jegliche Form der Manipulation, ich habe sie erfahren, ihr habt sie erfahren. Jegliche Form der Unterdrückung, ihr habt sie bereits erfahren, ich habe sie erfahren. Ihr wurdet sehr oft unterdrückt, gefoltert, ihr wurdet gepeinigt.

 

Hört ihr . (während der Aufnahme streiten Kinder). Dies ist, was geschieht, dies ist, was im JETZT geschieht, eure Kinder sprechen klare Worte.

Dies ist, was wir euch aufzeigen möchten.

 

Handelt nach eurem hohen Potenzial und nach eurem inneren Selbst, stellt es hoch. Keine Unterdrückung mehr! Keine Folter und keine Peinigung mehr, weltweit! Möge die Freiheit auf der Erde manifestiert werden, durch euch. Ihr habt all dies bereits erfahren, legt es nun ab. Verzeiht allen, die euch dies angetan haben,

denn sie waren hohe Lehrer für euch. Lehrer, die euch gelehrt haben, die höchstmögliche Verzeihung lernen, erleben, spüren und durchführen zu können.

Verzeiht euren Peinigern und verzeiht euch selbst dafür, dass ihr es angenommen habt. Stellt es in das höhere Potenzial, das ihr nun erfahren wollt.

 

Möge diese Erde im Lichte aufsteigen.

Möge die Unterdrückung ein Ende finden in euren Herzen, und in euren Gedanken hier auf Erden.

 

Diese Botschaft stammt von der CD "Offenbarungen der Meister  - Rowena".


Kommentar schreiben

Kommentare: 0